Betriebsbesuch mit Besichtigung der Firma Max Bögl Modul AG gemeinsam mit den WJ Neumarkt am 01.10.2019

Ort:
Mühlhausen
(Google Maps)
Zeit:
17:00
Beschreibung:

Hallo ,

mit rund 6.500 hoch qualifizierten Mitarbeitern an weltweit mehr als 35 Standorten und einem Jahresumsatz von über 1,7 Mrd. Euro zählt die Firmengruppe Max Bögl zu den größten Bau-, Technologie- und Dienstleistungsunternehmen der deutschen Bauindustrie. Seit der Gründung im Jahr 1929 ist die Firmengeschichte geprägt von Innovationskraft in Forschung und Technik – von maßgeschneiderten Einzelleistungen bis zu bautechnisch und ökologisch hochwertigen, nachhaltigen Gesamtlösungen.

Auch aufgrund der angespannten Situation auf dem Wohnungsmarkt, entwickelte die Fa. Max Bögl ein neues, innovatives Konzept: maxmodul.
Mit dem seriellen Modulbau-System in Massivbauweise kann deutlich schneller, flexibler und kosteneffizienter gebaut werden.

Es freut uns sehr, dass wir gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren Neumarkt Gelegenheit bekommen, den Fertigungsbereich für maxmodul  bei der Fa. Max Bögl  zu besichtigen.

Die Führung findet am

Dienstag, 01.10.2019 um 17:00 Uhr
bei der Fa. Max Bögl Modul AG, Am Sand 1, 92360 Mühlhausen

statt.

Für die Bildung von Fahrgemeinschaften treffen wir uns um 16:00 Uhr auf dem Parkplatz der IHK-Geschäftsstelle in der Fleurystraße 5, 92224 Amberg. Die Abfahrt erfolgt spätestens um 16:15 Uhr.

Falls Du direkt zur Firma kommst, vermerke dies bitte bei der Anmeldung in VereinOnline.

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme.

 

Die Vorstandschaft

 

 Cornelia Fehlner   Dr. Nicolas Strobl   Stefan Mühleisen  Bernhard Reif

 

Kontakt:

©2007-2019
www.VereinOnline.org