Betriebsbesuch mit Besichtigung der Maxhütte Rohrwerk GmbH am 23.10.2019

Ort:
Sulzbach-Rosenberg
(Google Maps)
Zeit:
17:30
Beschreibung:

Hallo ,

„Qualität ist nahtlos“ - das ist der Grundsatz der Rohrwerk Maxhütte GmbH, die in Sulzbach-Rosenberg sowohl warm- als auch kaltgefertigte nahtlose Rohre produziert. Das 1952 durch einen Aufsichtsratsbeschluss der Maxhütte gegründete Unternehmen gehört mittlerweile zum Geschäftsfeld „Stahl & Produktion“ der Max Aicher Unternehmensgruppe. Das Rohrwerk beliefert international die Branchen Automobil, Industrie und Energie mit maßgeschneiderten Lösungen und Komponenten. Qualität ist dabei oberstes Ziel. Neben der Produktionsausrichtung auf nahtlose Stahlrohre in unterschiedlichen Ausführungen und Stahlqualitäten, verfügt der Betrieb über eine breit aufgestellte Firmenstruktur über die gesamte Wertschöpfungskette.

Wir freuen uns sehr, dass wir einen sicherlich sehr interessanten Einblick in ein produzierendes Unternehmen der Montanindustrie mit 450 Mitarbeitern nehmen dürfen und laden Dich dazu ganz herzlich zur Betriebsbesichtigung am

 Mittwoch, den 23. Oktober 2019 um 17.30 Uhr
bei der Rohrwerk Maxhütte GmbH, Franz-Kunze-Straße 1,
92237 Sulzbach-Rosenberg

ein. Da wir u. a. durch die Produktionshallen geführt werden, ist "festes Schuhwerk" vorgeschrieben. Bitte melde Dich bis spätestens 21. Oktober 2019 unter VereinOnline oder per Mail an seebauer@regensburg.ihk.de an. Eine spätere Anmeldung bzw. kurzfristige Teilnahme ist nicht möglich!

Herzliche Grüße

Die Vorstandschaft

Wirtschaftsjunioren Amberg-Sulzbach
IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim - Geschäftsstelle Amberg-Sulzbach
Fleurystraße 5 - 92224 Amberg
Tel. (09621) 91 65 93 - 0   -  Fax (09621) 91 65 93 - 29
IHK Newsletter: www.ihk-regensburg.de

Kontakt:
 Gabi Seebauer
Telefon: 09621/916593-12

E-Mail an Gabi Seebauer senden

©2007-2019
www.VereinOnline.org