Achtung Terminänderung zum Jahresprogramm!!! WORLD CLEAN UP DAY mit den Wirtschaftsjunioren Amberg-Sulzbach am 14.09.2019

Ort:
Treffpunkt: Industriegebiet Nord, Max-Planck-Straße 25 in Amberg
(Google Maps)
Zeit:
10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Beschreibung:

Hallo ,

Sei dabei! Bei einem richtig sauberen Ding! 1 Tag, 1 Welt, unsere Zukunft!

„Jedes Jahr werden 8 Millionen Tonnen Müll in unsere Ozeane entsorgt, 80 % davon aus Festlandabfällen. Das ist wie das Entsorgen von über 112.123 Boeings 737 in die Meere der Welt....jedes Jahr! Bereits 2050 wird im Meer mehr Plastik schwimmen als Fische! Ein erschreckender Gedanke, allerdings liegt es in unserer Hand und wir können etwas dagegen machen.“

"Deutschland macht" heißt eine Initiative der Wirtschaftsjunioren Deutschland. Im Rahmen dieser Initiative beteiligen sich Juniorenkreise aus allen Regionen Deutschlands am sogenannten globalen „world clean up day“. Der „world clean up day“ findet am 14. September bereits zum zweiten Mal in Deutschland statt. Menschen in 150 Ländern werden gegen das globale Müllproblem aufstehen und ein Zeichen gegen Müll und für unsere Erde setzen.

Die Wirtschaftsjunioren Amberg-Sulzbach möchten sich an dieser Aktion beteiligen und werden am Samstag, 14. September gemeinsam von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr Müll sammeln.

Fundstellen von Müll wurden vorher in einer App markiert und können über eine virtuelle Landkarte über jedes Handy bequem abgerufen werden und von Müll befreit werden. Unterstützt werden die WJ Amberg-Sulzbach vonder Vorstandschaft der WJ Bayern und der Stadt Amberg in Form von T-Shirts, Handschuhe und Müllbeuteln. Zusätzlich wird uns dir Firma. Lüdecke aus Amberg mit einer Brotzeit versorgen.

Seid dabei bei einem richtig sauberen Ding!

Fact sheet:

Wann:            14. September 2019 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Treffpunkt:    Industriegebiet Nord, Max-Planck-Straße 25 in Amberg

Ansprechpartner bei Fragen: Stefan Mühleisen,

Mobil 0151 21203422; Email: stefanmuehleisen@me.com

Wer: WJ und Fördermitglieder, Partner, Freunde, Bekannte sind herzlich eingeladen bei der Aktion mitzumachen!

Herzliche Grüße

Die Vorstandschaft

Cornelia Fehlner      Dr. Nicolas Strobl     Stefan Mühleisen     Bernhard Reif

 

 

Kontakt:
 Gabi Seebauer
Telefon: 09621/916593-12

E-Mail an Gabi Seebauer senden

©2007-2019
www.VereinOnline.org