ABGESAGT: 22. Ausbildungsmesse der Wirtschaftsjunioren Amberg-Sulzbach und der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim am 14.07.2020

Ort:
ACC, Amberg
(Google Maps)
Zeit:
07:45
Beschreibung:

Hallo ,

leider ist es uns aufgrund der aktuell herrschenden Corona-Pandemie nicht möglich, unsere für den 14. Juli 2020 im ACC Amberg geplante Ausbildungsmesse in der gewohnten Weise durchzuführen.
Die Ausbildungsmesse 2020 wird hiermit abgesagt, eine Verschiebung auf einen späteren Termin in 2020 ist nicht möglich bzw. zielführend.

Die Gründe für eine Absage sind vielfältig. So sind Großveranstaltungen bis 31. August nicht erlaubt. Was jedoch genau unter einer "Großveranstaltung" zu verstehen ist, ist bislang nicht einheitlich definiert. Es liegt jedoch klar auf der Hand, dass das Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus bei einer Teilnehmerzahl von mehr als 1.300 Personen viel zu groß ist.

Eine Veranstaltung nach dem 31. August 2020 macht nur bedingt Sinn, da viele Ausbildungsverträge noch vor oder direkt zu Beginn des neuen Schuljahres abgeschlossen werden. Daher schafft die Ausbildungsmesse nur einen Mehrwert für Schüler, wenn sie weit vor diesem Datum stattfindet.

Gemäß Ankündigung der Bayerischen Staatsregierung wird noch bis zum Ende des Schuljahres und eventuell zu Beginn des nächsten Schuljahres ein eingeschränkter Schulbetrieb stattfinden. Da die Ausbildungsmesse in enger Kooperation mit den Firmen, Institutionen und Schulen stattfindet und hier zu erwarten ist, dass andere Themen Priorität haben, kann von einer deutlich geringeren Beteiligung der Schulen, Schüler und Aussteller ausgegangen werden.

Der organisatorische Aufwand bei einer Verschiebung bliebe der gleiche, wenn nicht sogar höher. So kann es durchaus sein, dass wegen der Pandemie besondere zusätzliche Anforderungen an Veranstalter gestellt werden und in der Planung mehr Partner mit einzubinden wären und Behörden verlangen, dass für einzelne relevante Abläufe detaillierte Konzepte erstellt werden. Das kann leider nicht zusätzlich geleistet werden.

Eine Verschiebung auf einen späteren Zeitpunkt beinhaltet nicht automatisch, dass unsere Messe dann auch wirklich stattfinden kann. Mit den Planungen müsste jedoch jetzt schon gestartet werden

Die nächste Ausbildungsmesse findet dann in 2021 statt. Wir werden rechtzeitig wieder auf Euch zukommen und Kontakt aufnehmen, um mit Euch gemeinsam die Planungen zu starten, damit die Ausbildungsmesse 2021 an die Erfolge der letzten Jahre anknüpft.

Für Euer Verständnis und Euere Unterstützung in der Zukunft danken wir Euch sehr!

Herzliche Grüße

Stefan Mühleisen

Vorstandssprecher der WJ Amberg-Sulzbach



Wirtschaftsjunioren Amberg-Sulzbach
https://amberg-sulzbach.wj-intern.de/

Kontakt:
Gabriele Seebauer
Telefon: 09621/916593-12

E-Mail an Gabriele Seebauer senden

©2007-2020
www.VereinOnline.org